Verlosung: Investitionsmanagement im Einkauf

5 Bücher zu gewinnen: Heinrich Orths fordert frühe und intensive Einbindung des Einkaufs.

Der Einkauf muss bei anstehenden Investitionsentscheidungen von Anfang an dabei sein! Mit dieser Forderung beschreibt Heinrich Orths in seinem Buch „Investitionsmanagement im Einkauf“ die optimale Rolle der Beschaffung bei erfolgreichen Investitionen.  Im Mittelpunkt stehen demnach die Möglichkeiten und Erfordernisse, wie der Einkauf durch frühzeitiges, intensives und kompetentes Einbinden zur erfolgreichen Abwicklung eines Investitionsprojektes beitragen kann. Hierbei wird die Bedeutung als Steuerinstanz für den Wertschöpfungsprozess in seinem Buch klar herausgestellt. Checklisten wie die zur Verhandlungsvorbereitung und der Codes of Conduct geben dem Leser konkrete Hilfestellungen bei der vertraglichen Abwicklung von Investitionen. Praktische Beispiele rund das Buch ab.

Heinrich Orths ist Berater und Einkaufstrainer. Zuvor war er Global Commodities Manager bei ABB AG, Ratingen, Business Unit Supply Manager für die weltweite Koordination des strategischen Einkaufs der Business Unit Medium Voltage Products verantwortlich und hat den Einkauf am Standort Ratingen geführt. Als Buchautor und Referent setzt er sich ständig mit Entwicklung und Fortschritt des Einkaufs auseinander. Dabei gilt das besondere Interesse dem operativen und strategischen Controlling, sowie dem Zusammenwirken mit Lieferanten.

» Mehr Infos zum Fachbuchsortiment des dbv (Deutscher Betriebswirte-Verlag) 

Teilnahme:

Möchten Sie an der Verlosung teilnehmen und eines von insgesamt fünf Büchern besitzen?
Schreiben Sie eine Mail mit dem Betreff „Investition“ und Ihrer dienstlichen Signatur an bip@bme.de!

Einsendeschluss ist der 10.12.2013.
 

Weiterempfehlen

Weitere Meldungen zu: