Healthcare live! 15. September 2021 | ONLINE

Healthcare live! 15.09.2021 | ONLINE

Aus Erfahrung wird Wissen – Mehrwerte schaffen und Prozesse neu ausrichten

Patienten- und Versorgungssicherheit stehen an erster Stelle – die Erfahrungen aus der Corona-Pandemie zeigen eindrücklich, wie wichtig es ist, die Einkauf- und Logistikprozesse mit den klinischen Prozessen intelligent und wirksam zu verzahnen.

Gleichzeitig stehen die Akteure der gesundheitlichen Versorgungskette vor der Herausforderung, ihre Abläufe nachhaltig zu optimieren, kosteneffizient zu arbeiten, steigende gesetzliche Anforderungen zu erfüllen und bei alldem wettbewerbsfähig zu bleiben.

Prozesse müssen sich daher am Nutzen orientieren und auf die Bedürfnisse der Anwender und zum Wohl des Patienten zugeschnitten sein. Es gilt, Schritt für Schritt digitale Lösungen einzuführen und klug und nachhaltig Prozesse neu auszurichten.

Was Sie erwartet

Die diesjährige Healthcare live! mit dem Universitätsklinikum Frankfurt als Gastgeber bietet einen digitalen Raum für den wertvollen Ideen- und Gedankenaustausch – denn aus Erfahrung wird Wissen!

Damit dies gelingt, erwarten Sie spannende Impulsvorträge, eine interessante Paneldiskussion, vertiefende Workshops, inspirierende Fachforen, ein virtueller Ausstellerbereich und interaktive Networking-Pausen.

Die Teilnahme an der eintägigen Online-Veranstaltung ist kostenfrei.

Wen Sie treffen

Der Kongress richtet sich an Marktteilnehmer des Gesundheitswesens, die Berührung mit Beschaffungs- und logistischen Versorgungsprozessen entlang der gesamten Wertschöpfungskette haben: Entscheider und Praktiker aus Krankenhäusern, Klinikkonzernen, Einkaufsgemeinschaften sowie aus der Medizinprodukte-, Diagnostika- und pharmazeutischen Industrie.

Zu Gast im Universitätsklinikum Frankfurt

Das Universitätsklinikum Frankfurt besteht aus insgesamt 32 Fachkliniken und klinischen Instituten und bilden gemeinsam mit den Fachbereich Medizin und den mehr als 20 Forschungsinstituten die Universitätsmedizin Frankfurt. So gewährleisten wir die Verknüpfung von Lehre, Forschung und Krankenversorgung. Gemeinsam möchten wir die besonderen Möglichkeiten der Ausbildung kommender Generationen von Medizinerinnen und Medizinern genauso nutzen wie die Chancen, wissenschaftliche Erkenntnisse unmittelbar in die Krankenversorgung zu integrieren – zum Wohle der Patientinnen und Patienten. So wird in unserer Universitätsmedizin aus Wissen Gesundheit und der Fortschritt für uns alle erlebbar.
www.kgu.de

 

 

Ansprechpartner

Bild von Matthias Berg
Matthias Berg Leiter Sektion Fachgruppen/KOINNO
+49 6196 5828-128
+49 6196 5828-180
Bild von Svea Oschmann
Svea Oschmann Partner/Aussteller
+49 6196 5828-125
+49 6196 5828-598