BME-Benchmark "Top-Kennzahlen im Einkauf"


Die Benchmark Services des BME veröffentlichen in diesem Jahr die zwölfte Ausgabe des BME-Benchmarks "Top-Kennzahlen im Einkauf"

Die BME-Top-Kennzahlen liefern eine der europaweit umfangreichsten Benchmark-Analysen von Prozessen und Kosten im Einkauf, an denen sowohl Global Player als auch KMU teilnehmen  – eine gute Basis für professionelle Auswertungen, Rückschlüsse und Trends.

Die Ergebnisse werden nach Branchengruppen und Umsatzklassen geclustert, um eine realistische Peergroup abbilden zu können. Diese ermöglicht sowohl die objektive Standortbestimmung als auch eine Ableitung von Handlungsempfehlungen.

Die BME-Top-Kennzahlen liefern Impulse für Verbesserungen, sind Argumentationshilfe für innovative Veränderungen und erlauben einen objektiven Blick auf die Positionierung im Markt.

Ob in Industrie oder Handel, ob bei Großunternehmen oder KMU – für alle Unternehmen sind die BME-Top-Kennzahlen eine wertvolle Hilfe, Potenziale zu identifizieren, Strategien zu entwickeln und die Qualität der eigenen Organisation zu bewerten und zu optimieren.

Der BME-Benchmark "Top-Kennzahlen im Einkauf" enthält:
  • 25 Kennzahlen zu Struktur, Qualität, Savings, Prozessen und Kosten
  • Kennzahlen für Rechnungsprüfung und Lieferantenbewertung
  • Early Involvement und Kostenvermeidung
  • Kennzahlen in meheren Brachengruppen und Umsatzklassen
  • Ausführliches Glossar mit Definitionen und Berechnungsformeln
  • Kommentare und Fachbeiträge der BME-Einkaufsexperten
...und ist in folgenden Ausführungen erhältlich:
BME-Top-Kennzahlen: Durchschnittswerte

Diese Ausgabe beinhaltet die Durchschnittswerte aller Teilnehmer und Mittelwerte der einzelnen Branchengruppen und Umsatzklassen, um eine geeignete Vergleichsbasis zu schaffen.
Die Bandbreite der Performanceergebnisse wird für jede Kennzahl ersichtlich und ermöglicht, die eigene Position im Wettbewerb zu verorten und zu erkennen, in welchen Bereichen Optimierungspotenzial besteht.

Mehr dazu im BME-Shop...

BME-Top-Kennzahlen: "Best in Class"-Werte

Neben den Durchschnittswerten veröffentlicht der BME eine Ausgabe mit den "Best in Class"-Werten, in der die besten Ergebnisse je Kennzahl im Einzelnen abgebildet werden. Eine solche Aufstellung lässt Rückschlüsse zu, wieviel Potenzial in Ihrem Einkauf steckt und wo Sie im Vergleich zu den Besten stehen und welche Ergebnisse mit optimierten Prozessen potenziell erreichbar sind.

Mehr dazu im BME-Shop...

Ansprechpartner

Bild von Andreas Hermann
Andreas Hermann Leiter Benchmark Services
+49 6196 5828-207
+49 6196 5828-299
Bild von Pierina Miladinovic
Pierina Miladinovic Projektmanagerin Flottenmanagement, Rohstoffe, EMI
+49 6196 5828-347
+49 6196 5828-199
Bild von Christian Ley
Christian Ley Projektmanager Einkaufskennzahlen, Frachten, KEP
+49 6196 5828-312
+49 6196 5828-199
Bild von Eva Bergmann
Eva Bergmann Kommunikation
+49 6196 5828-313
+49 6196 5828-199

Mehr vom BME auf...

Der BME - Mehr von und auf Twitter   Der BME - Mehr von und auf Xing   Der BME - Mehr von und auf LinkedIn   Der BME - Mehr von und auf Facebook   Der BME - Mehr von und auf Youtube