19.04.2021 //

„1st Finnish-German Coffee Talk“ am 29.04.

BME startet neues Online-Netzwerkformat mit finnischem Einkaufsverband LOGY. Die neue Veranstaltungsreihe soll eine Online-Plattform zum Netzwerk-Aufbau für Einkaufsmanager aus beiden Ländern schaffen.

Die Partnerverbände aus Deutschland und Finnland, BME und LOGY, planen ein neues digitales Dialogformat für ihre Mitglieder. Am 29. April findet der erste „Finish-German Coffe Talk“ statt.

Der finnische Verband für Einkauf und Logistik LOGY und der Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik kooperieren seit 2019. „Ziel der Zusammenarbeit ist es, die Netzwerke beider Verbände miteinander zu verbinden, den Meinungsaustausch zu fördern und gemeinsam neue Ideen zu entwickeln“, erklärt Olaf Holzgrefe, Leiter International & Affairs des BME.

Der Coffee Talk am 29. April soll eine Online-Plattform zum Netzwerk-Aufbau für Einkaufsmanager aus Deutschland und Finnland schaffen. „Zum Auftakt wird es zwei Impulsreferate zu den Themen „Global Sourcing“ und „New Procurement Ideas“ geben“, informiert Holzgrefe. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und richtet sich an CPO und Einkäufer. Veranstaltungssprache ist Englisch.

Save the Date:
„1st Finnish-German Coffee Talk“
29.04.2021, 09:00–10:00 Uhr | Online

Für weitere Informationen: bme-international(at)bme.de

Kontakt: Olaf Holzgrefe, Leiter International & Affairs, olaf.holzgrefe(at)bme.de

Mehr vom BME auf...

Der BME - Mehr von und auf Twitter   Der BME - Mehr von und auf Xing   Der BME - Mehr von und auf LinkedIn   Der BME - Mehr von und auf Facebook   Der BME - Mehr von und auf Youtube

Weitere Meldungen zu: