19.11.2020 //

BME Akademie DIGITAL: Neue virtuelle Trainings für Einkauf und Logistik

Der BME in den vergangenen Wochen richtig „Gas gegeben“ und eine Vielzahl virtueller Trainings konzipiert. Melden Sie sich jetzt an!

Der BME bietet ab sofort eine noch größere Auswahl an virtuellen Trainings für Einkäufer, Supply Chain Manager und Logistiker an. Foto: Shutterstock Der BME bietet ab sofort eine noch größere Auswahl an virtuellen Trainings für Einkäufer, Supply Chain Manager und Logistiker an. Foto: Shutterstock

Der BME hat eine Reihe weiterer virtueller Trainings zu wichtigen Themen aus der Beschaffungswelt passgenau entwickelt und sich dabei an den Bedürfnissen der Einkaufs-Community orientiert. Die Teilnehmer können an der BME Akademie DIGITAL bequem von zu Hause, ihrem Büro oder einem anderen mobilen Arbeitsplatz aus teilnehmen. Hierbei geht auch der interaktive Charakter, den die Teilnehmer von den Präsenz-Seminaren des BME kennen, nicht verloren. Die Trainings legen einen starken Wert auf Gruppenarbeiten in virtuellen und cross-funkionalen Teams, aktive Elemente sowie nachhaltiges Lernen.

Sie können sich jetzt für folgende neue BME-Trainings anmelden:  

Ihre Vorteile:

  • Lernen Sie risikofrei im virtuellen Arbeitsraum – alles, was Sie benötigen, ist ein Laptop und Internet
  • Keine Reisekosten und kein Reisestress
  • Profitieren Sie von modernen, interaktiven digitalen Methoden
  • Erweitern Sie zusätzlich Ihre Digital- und Medienkompetenz
  • Bauen Sie sich eine Peergroup zum Austausch im Seminar und für Follow-ups auf

Weiterführende Informationen sowie eine vollständige Übersicht über das Portfolio der BME Akademie DIGITAL finden Sie hier…

Weitere Infos:
Anna Riedl, BME Akademie GmbH
Tel. 06196 5828-253
E-Mail: anna.riedl(at)bme.de

Mehr vom BME auf...

Der BME - Mehr von und auf Twitter   Der BME - Mehr von und auf Xing   Der BME - Mehr von und auf LinkedIn   Der BME - Mehr von und auf Facebook   Der BME - Mehr von und auf Youtube

Weitere Meldungen zu: