15.06.2020 //

BMEnet-Gütesiegel „Supplier Relationship Management“: Onventis erneut prämiert

Die BMEnet GmbH hat Onventis, die modulare E-Procurement-Plattform der Onventis GmbH, als SRM-Gesamtlösung zum dritten Mal in Folge mit dem Gütesiegel „Supplier Relationship Management“ ausgezeichnet.

Grafik: BMEnet GmbH Grafik: BMEnet GmbH

Onventis ist die ganzheitliche E-Procurement-Lösung in der Cloud für Supplier Relationship Management (SRM) und Vendor Managed Procurement (VMP). Vollständig integrierbar in alle ERP-Systeme und modular skalierbar sorgt Onventis für automatisierte und lückenlos digitale Prozesse und bildet auch umfangreiche Konzernstrukturen und Unternehmenshierarchien einfach ab. Einkäufer, Einkaufsgesellschaften und Großhändler aus zahlreichen Branchen nutzen Onventis, um ihre Absatz- und Beschaffungskanäle zu optimieren und mehr Qualität in der Beschaffung, Compliance, Datensicherheit und Kosteneffizienz zu erzielen. Das Lösungsportfolio umfasst innovative Funktionalitäten für die strategische als auch für die operative Beschaffung in den Bereichen Supplier Management, Sourcing, Order Management, Analytics sowie Mobile Procurement.

Onventis Supplier Management minimiert den Administrationsaufwand und schafft Zeit für strategische Einkaufsthemen wie bspw. den qualitativen Aufbau und die Steuerung der Lieferantennetzwerke. Die Onventis-Lösung „Source to Contract“ bietet alle Vorteile intuitiver Ausschreibungswerkzeuge für Informationsanfragen, Angebotsanfragen und Auktionen. Onventis Procure to Pay sorgt für automatisierte Prozesse und intelligentes Katalogmanagement. Onventis Analytics veranschaulicht mit Dashboards und Diagrammen alle wichtigen Kennzahlen basierend auf dem vollständigen Datenbestand und bietet fundierte Analysen zum Spend- und Einkaufs-Controlling für mehr Planungssicherheit. Mit der ganzheitlichen Procurement-App „Onventis Mobile“ wird grenzenlos mobiles Beschaffungsmanagement auf allen relevanten Plattformen und mobilen Devices möglich.

Über Onventis
Der Cloud-Anbieter Onventis hat seine E-Procurement Lösungen für den Mittelstand optimiert. Das Onventis Open Procurement Network vernetzt B2B-Geschäftsprozesse von Einkäufern und Lieferanten – einfach und sicher. Neben ganzheitlichen 360°- Einkaufsprozessen für die strategische und operative Beschaffung bietet das All-in-One Beschaffungsnetzwerk die bedarfsgerechte Content-Integration sowie Vernetzungsmöglichkeiten über Unternehmensgrenzen hinweg. Mit der Übernahme von WorkFlowWise in 2020 wurde das Onventis-Produktportfolio im Bereich Procure-to-Pay um Rechnungs- und Expense-Management-Lösungen erweitert. Weltweit wickeln ca. 850 Einkaufsorganisationen mit rund 450.000 Usern und 50.000 Lieferanten über 10 Milliarden Euro Business-Volumen jährlich über die Onventis-Plattform ab.

 

Onventis Buyer unterstützt den Einkauf dabei, den Unternehmenserfolg durch Materialkosteneinsparungen und Prozessoptimierungen zu steigern. Onventis Supplier hilft Lieferanten, Kunden zu gewinnen und Umsatzchancen zu nutzen. Das modulare Onventis-Produktportfolio ist mit den BME-Gütesiegeln für „Supplier Relationship Management” und „Mobile Procurement” sowie den BITMI-Gütesiegeln „Software Made in Germany“ und „Software Hosted in Germany“ ausgezeichnet. Die Informationssicherheits-Managementsysteme (ISMS) bei Onventis sind darüber hinaus nach ISO/IEC 27001 zertifiziert.

Mehr vom BME auf...

Der BME - Mehr von und auf Twitter   Der BME - Mehr von und auf Xing   Der BME - Mehr von und auf LinkedIn   Der BME - Mehr von und auf Facebook   Der BME - Mehr von und auf Youtube

Weitere Meldungen zu: