Coaching auf dem 55. BME-Symposium

Redebedarf? Wie fit sind Ihre KPIs? Lassen Sie sich auf dem digitalen Einkäufersummit coachen oder vergleichen Sie die Einkaufsperformance Ihrer Organisation mit den BME-Top-Kennzahlen. Professionelle Ansprechpartner freuen sich auf Sie!

Foto: Pixabay

Mit vier Coaching-Formaten unterstützt der BME auf dem 55. Symposium Einkauf Logistik Digital den fachbezogenen Austausch. Live in der digitalen Welt stehen professionelle Sparring-Partner bereit. Freuen Sie sich auf ein Angebot zur persönlichen und beruflichen Entwicklung.

Virtuelles Kurz-Coaching

Welchen Gipfel möchten Sie gerade erstürmen? Nutzen Sie die Möglichkeit für ein individuelles Gespräch mit einem professionellen Coach und gewinnen Sie neue Erkenntnisse für Ihren beruflichen Weg. Weitere Infos: sven.czeczatka(at)bme.de

Benchmark-Gespräch

Wie steht Ihre Einkaufsorganisation im Vergleich zu anderen da? Im Benchmark-Gespräch ermitteln wir die für Ihre Organisation fünf wichtigsten Kennzahlen. Im Nachgang zum digitalen Symposium erfassen Sie den Status Quo dieser Top 5 KPIs in Ihrem Unternehmen. In einem zweiten Gespräch erfolgt die Auswertung und Spiegelung mit den BME-Top-Kennzahlen. Weitere Infos: christian.ley(at)bme.de

Weiterbildungsberatung

Was sind die nächsten Steps zur persönlichen Weiterbildung oder Team-Entwicklung? Im Gespräch diskutieren wir mit Ihnen Themenfelder und Möglichkeiten für Ihren individuellen Weg. Der BME begleitet Einkaufsmanager*innen und Fachexperten bei der beruflichen Weiterbildung. Weitere Infos: alexander.sehr(at)bme.de

Digitale Karriereberatung

Was sind die nächsten Karriereschritte? In einem persönlichen Gespräch widmen wir uns Ihren Fragen und Anliegen zu Ihrer Karriere in Einkauf oder Supply Chain Management. Auf Basis eines CV-Checks diskutieren wir mit Ihnen die nächsten Karriereschritte. Weitere Infos: alina.tillmann(at)bme.de

Save the Date: 55. BME-Symposium Einkauf und Logistik digital in der KW 46 (09.–12.11.2020)

Programmvorschau und Anmeldemöglichkeit unter: www.bme-symposium.de

Für weitere Informationen:
Natalie Popoola
, Projektleitung BME-Symposium
E-Mail: natalie.popoola(at)bme.de
Tel.: 0 61 96/58 28-215

Kontakt für Medien-Anfragen an den BME:
Frank Rösch
E-Mail: frank.roesch(at)bme.de

Hinweis: Das 56. Symposium Einkauf und Logistik des BME wird wieder als Präsenzveranstaltung vom 10. bis 12. November 2021 in Berlin durchgeführt.

Mehr vom BME auf...

Der BME - Mehr von und auf Twitter   Der BME - Mehr von und auf Xing   Der BME - Mehr von und auf LinkedIn   Der BME - Mehr von und auf Facebook   Der BME - Mehr von und auf Youtube

Weitere Meldungen zu: