„Digitalisierung in der Supply Chain: Vier Handlungsempfehlungen“

BME veröffentlicht weiteres Whitepaper. Der kostenlose Leitfaden bietet einen schnellen Überblick über die Schlussfolgerungen der BME-Digitalisierungsstudie.

Carsten Knauer, Foto: BME e.V.

Carsten Knauer, Foto: BME e.V.

Der BME hat kürzlich das neue Whitepaper „Organisation im Supply Chain Management“ veröffentlicht. Dieser kostenlose Leitfaden des deutschen Einkäuferverbandes beschäftigt sich mit der Organisation des Supply Chain Managements bei Global Playern und KMU. Jetzt hat der BME nachgelegt und unter dem Titel „Digitalisierung in der Supply Chain: Vier Handlungsempfehlungen“ ein weiteres Whitepaper herausgegeben.

„In der BME-Logistikstudie 2019 haben wir festgestellt, dass Digitalisierungstechnologien im Durchschnitt gut bekannt sind, jedoch die Umsetzung dem Bekanntheitsgrad hinterherhinkt. Es bleibt spannend zu erfragen, ob durch die Corona-Pandemie die Digitalisierung wirklich den oftmals diskutierten Push bekommen hat“, betont Carsten Knauer, Leiter der BME-Sektion Logistik. Im jetzt vorliegenden Whitepaper „wollen wir zunächst jedoch konkrete Handlungsempfehlungen geben, wie die Digitalisierung in der Supply Chain angegangen werden kann“.

„Digitalisierung ist kein Hexenwerk. Bereits mit kleinen und einfach umzusetzenden Mitteln sind erste Erfolge bei der Implementierung von Digitalisierungstechnologien möglich. Es ist wichtig, überhaupt zu starten und permanent aus den unternommen Schritten zu lernen!“ Das Whitepaper bietet eiligen Lesern einen schnellen Überblick über die Schlussfolgerungen der BME-Digitalisierungsstudie. Für einen vollständigen Überblick empfiehlt sich die Lektüre der kompletten Studie.

Was sind BME-Whitepaper?

Die BME-Whitepaper sind eine neue Formatreihe, mit der die BME-Fachgruppen Einblicke in die Arbeit innerhalb der jeweiligen Fachgruppen und die dort erarbeiteten Ergebnisse geben wollen. Auf zwei bis drei Seiten werden unterschiedliche Themengebiete vorgestellt, insbesondere das gemeinsam festgelegte Verständnis, die Umsetzung in Unternehmen und die Vorgehensweisen aus der Praxis sowie den Erfahrungen in den Unternehmen. Die Whitepaper sind für BME-Mitglieder und Interessenten kostenfrei verfügbar und können hier heruntergeladen werden: www.bme.de/whitepaper 

Mehr Informationen unter:
www.bme.de/fachgruppen
https://www.bme.de/netzwerk/sektionen/logistik/

Mehr vom BME auf...

Der BME - Mehr von und auf Twitter   Der BME - Mehr von und auf Xing   Der BME - Mehr von und auf LinkedIn   Der BME - Mehr von und auf Facebook   Der BME - Mehr von und auf Youtube

Weitere Meldungen zu: