8. BME-Forum: Indirekter Einkauf | 4. – 5. September 2019 in Dresden

Indirekter Spend: Transparenz schaffen, Savings erzielen!

Fehlt Ihnen die notwendige Transparenz über Ihren Spend für indirekte Materialien und Leistungen, um Einsparungs- sowie Bündelungspotenziale zu erkennen und auszuschöpfen? Erfahren Sie von unseren Praxis-Referenten aus Großunternehmen und Mittelstand, mit welchen Methoden, Tools und Strategien sie arbeiten, um die Erfolgspotenziale des Indirekten Einkaufs zu heben.

WARUM SIE TEILNEHMEN SOLLTEN
Zu folgenden Herausforderungen geben wir die passenden Antworten:

  • Wie Sie den Indirekten Einkauf in der Transformation neu und wertbeitragend aufstellen
  • Wie Sie Transparenz über sämtliche Prozesse und Savings erhalten
  • Wie Sie die Zusammenarbeit mit den Fachbereichen stärken
  • Wie Sie mit RPA und Business Intelligence operativ produktiver werden
  • Wie Sie Maverick Buying durch Guided Buying drastisch reduzieren
  • Wie Sie in einer dezentralen Organisation ein effizientes Category-Management entwickeln
  • Wie Sie im Indirekten Einkauf einen gelebten Risikomanagementprozess einführen
  • Wie Sie eine zentrale Einkaufsplattform für Beratungsleistungen aufbauen
  • Was Sie von einem ehemaligen Start-up über konsequent digitale Lösungsansätze lernen können

WEN SIE AUF DER VERANSTALTUNG TREFFEN

Teilnehmerkreis: Einkaufsleiter, Category-Manager, Geschäftsführer und IT-Experten, die für die strategische Neu-Ausrichtung des Einkaufs von Nicht-Produktionsmaterial und Dienstleistungen verantwortlich sind.
Unsere Top-Referenten aus Konzernen und KMU: AGCO International GmbH, Axpo Holding AG, AXA Konzern AG, Beiersdorf AG, ista International GmbH, Otto (GmbH & Co KG), R+V Allgemeine Versicherung AG, Saurer Spinning Solutions GmbH & Co. KG, SIGNAL IDUNA Gruppe, Villeroy & Boch AG, Zalando SE u.v.m.

FREUEN SIE SICH AUF PRAXISVORTRÄGE U.A. ZU DIESEN THEMEN

  • Transformation des Indirekten Einkaufs
    Mehr Fachkompetenz, höhere Innovationskraft, größere Reichweite
  • Endlich Transparenz über den indirekten Spend
    Bedarfe jederzeit unter Kontrolle durch smarte Prozessintegration und Requisition to Check
  • Stark im Kampf gegen Maverick Buying
    Mit Guided Buying und frischem Mindset die Fachbereiche überzeugen
  • Konsequente Digitalisierung durch Purchase to Pay forcieren
    Produktivität mit RPA, KI und smarten Einkaufsplattformen enorm steigern
  • Strategien für ein effizientes Category-Management
    Einkauf von Beratungs-, Travel- und Marketingleistungen im Fokus

WEITERE HIGHLIGHTS

Expertentische zum Management bestimmter Categories: Diskutieren Sie im kleinen Expertenkreis die erfolgreichsten Beschaffungsstrategien Ihrer gewählten Category. Dieses Jahr im Angebot: Einkauf von Beratungs-, Travel- und Marketingleistungen.
Handshake-Session zum intensiven Networking: Knüpfen Sie innerhalb weniger Minuten neue Kontakte zu anderen Entscheidern für die folgenden Forumstage und für Ihr Business-Netzwerk.

Folgen Sie uns außerdem auf unserer Linkedin-Seite und bleiben Sie stets auf dem Laufenden!

Ansprechpartner

Bild von Ilka Schaper
Ilka Schaper Business Partner/Aussteller
+49 6196 5828-152
+49 6196 5828-598
Bild von Melanie Baum
Melanie Baum Anmeldungen
+49 6196 5828-201
+49 6196 5828-299
Bild von Rabea Bieser
Rabea Bieser Inhaltliche Fragen
+49 6196 5828-210
+49 6196 5828-299