9. BME-Forum: Indirekter Einkauf | 21. – 22. Oktober 2020 | Wiesbaden

Schnelle Kostensenkung, nachhaltige Wertbeiträge

Die Steuerung und Sicherung der Liquidität hat in Zeiten der Corona-Krise für Unternehmen absolute Priorität. Der Einkauf ist gefordert, denn alle Ausgaben werden kritisch auf den Prüfstand gestellt. Der Indirekte Einkauf rückt dabei besonders in den Fokus. Dies gilt für Industrieunternehmen ebenso wie für Dienstleister.
Die Finanzchefs erwarten, dass Einsparpotenziale nicht nur beim Büromaterial, sondern vor allem bei den vielfältigen Verträgen mit Agenturen, Beratern und Dienstleistern gefunden und schnell gehoben werden. Es spricht alles dafür, dass der Druck auf den Indirekten Einkauf auch nach dem Ende der Pandemie bestehen bleiben wird. Das 9. BME-Forum macht Sie mit ausgewählten Praxisbeispielen fit für diese Herausforderung.

FREUEN SIE SICH AUF PRAXISVORTRÄGE U.A. ZU DIESEN THEMEN:

  • Neustart aus der Krise: Welche Lösungsbeiträge kann der Indirekte Einkauf bringen?
  • „Transform to Perform“ – Mehrwert durch die Neuausrichtung des Indirekten Einkaufs
  • Transparenz über den Spend und Standardisierung im P2P-Prozess
  • Indirekter Einkauf 4.0 – a digital vision
  • „Strategisch einkaufen per Knopfdruck“ – messbarer Nutzen digitaler Plattformen

ZIELGRUPPE:
Einkaufsleiter, Category-Manager, Geschäftsführer und IT-Experten, die für die strategische Neu-Ausrichtung des Einkaufs von Nicht-Produktionsmaterial und Dienstleistungen verantwortlich sind

BUCHEN SIE ZUSÄTZLICH ZUM FORUM DEN WORKSHOP:

In 5 Schritten zum erfolgreichen Einkauf von Professional Services

Selbstverständlich werden wir das Forum unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen durchführen, um Ihnen eine sichere und professionelle Veranstaltung zu gewährleisten. Hierzu stehen wir in ständigem Austausch mit unseren Referenten und Hotel.
DOWNLOAD: Hygieneinformationen

Ansprechpartner

Bild von Bianca Bruder
Bianca Bruder Inhaltliche Fragen
+49 6196 5828-218
+49 6196 5828-299
Bild von Ilka Schaper
Ilka Schaper Business Partner/Aussteller
+49 6196 5828-152
+49 6196 5828-598
Bild von Melanie Baum
Melanie Baum Anmeldungen
+49 6196 5828-201
+49 6196 5828-299