Kompakte Sache: Einkaufsexperten werden intensiv am Tegernsee weitergebildet

Der Kompaktlehrgang Diplomierter Einkaufsexperte (BME) ist speziell für Fachkräfte aus dem Einkauf konzipiert und wird bereits zum siebten Mal in Bad Wiessee am Tegernsee stattfinden.

Das malerische Bad Wiessee am Tegernsee ist Veranstaltungsort des 7. Kompaktlehrgangs Diplomierter Einkaufsexperte (BME). Foto: Pixabay.com Das malerische Bad Wiessee am Tegernsee ist Veranstaltungsort des 7. Kompaktlehrgangs Diplomierter Einkaufsexperte (BME). Foto: Pixabay.com

Zum mittlerweile siebten Mal findet in diesem Jahr der Lehrgang zum Diplomierten Einkaufsexperten (BME) speziell für Fachkräfte aus dem Einkauf als Kompakt-Lehrgang statt. Im Relais Chalet Hotel Wilhelmy wird sich harte Arbeit mit einem äußerst angenehmen Ambiente mischen: An insgesamt 17 Tagen vom 06. bis 22. August 2021 werden die Absolventen in Bad Wiessee fit gemacht, um die aktuellen Aufgaben im Einkauf bestmöglich zu bewältigen.

Die Lehrgangsinhalte wurden dieses Jahr komplett überarbeitet und an die modernen Anforderungen des Einkaufs angepasst. Die Vorteile im Überblick:

  • Praxisnahe Vermittlung aktueller Entwicklungen, Strategien und Lösungsansätze – aus der Praxis für die Praxis

  • Steigerung der Einkaufsperformance in nur 17 Tagen

  • Austausch und Dialog mit anderen Lehrgangsteilnehmern

  • Verknüpfung von Weiterbildung und Urlaub

  • Kleine Teilnehmergruppen

  • Zertifikat von BME und IFPSM

Weiterführende Informationen hier…

Melden Sie sich jetzt an und bilden Sie sich in Form des Kompakt-Lehrgangs systematisch zum Diplomierten Einkaufsexperten (BME) weiter.

Zur Anmeldung gelangen Sie hier…

Weitere Infos:
Alexander Sehr, BME Akademie GmbH
Bereichsleiter Inhouse/Lehrgänge
E-Mail: alexander.sehr(at)bme.de

Mehr vom BME auf...

Der BME - Mehr von und auf Twitter   Der BME - Mehr von und auf Xing   Der BME - Mehr von und auf LinkedIn   Der BME - Mehr von und auf Facebook   Der BME - Mehr von und auf Youtube

Weitere Meldungen zu: