Fachgruppen für den Einkauf

Die hier aufgeführten Fachgruppen befassen sich mit einkaufsrelevanten Themen. Sie lassen sich in  vier Themenkomplexe unterteilen:

Gliederung der Fachgruppen Einkauf
Strategie

Professionelles Lieferantenmanagement hat in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung gewonnen. Allerdings scheitert eine konsequente Umsetzung im Unternehmen häufig an der mangelnden Standardisierung der Arbeitsprozesse. Dies hat zur Folge, dass die Lieferanten nicht optimal gesteuert werden, die notwendige Transparenz fehlt und wesentliche Kostenpotenziale unentdeckt bleiben. Die richtige Auswahl des zukünftigen Lieferanten und insbesondere die Entwicklung vom einfachen Lieferanten hin zu einem Partner auf Augenhöhe können dagegen enorme Innovations- und Einsparpotenziale freilegen. Darüber hinaus lassen sich durch ein stringentes Lieferantenmanagement Ausfallrisiken minimieren und eine hohe Lieferqualität sichern.

Themenausblick:

  • Kreislauf des Lieferantenmanagements
  • Instrumente im Lieferantenmanagement
  • Qualitätsmanagement
  • Geschäftspartnerprüfung

Gründung: 2009

Leiterin: Judith Richard

Die Forderungen an Unternehmen, nachhaltig zu agieren und zu arbeiten nehmen zu. Der Einkauf kann hier einen wichtigen Beitrag leisten, indem er die Zielsetzung in der Schnittstelle zum Lieferanten umsetzt.

Themenüberblick:

  • Verständnis/ Definition
  • Strategische Implementierung
  • Maßnahmen

Gründung: 2019

Leiterin. Judith Richard

Aufgrund des zunehmenden Fachkräftemangels steht der Einkauf vor der Herausforderung, seinen Personalbedarf langfristig zu planen, die richtigen Mitarbeiter frühzeitig zu finden bzw. durch entsprechende Entwicklungsmöglichkeiten und Weiterbildungsmaßnahmen zu qualifizieren und langfristig zu binden. Welche Methoden sich hierfür in der Praxis als geeignet erweisen, diskutiert die Fachgruppe.

Themenüberblick:

  • Anforderungs- und Qualifikationsprofile im Einkauf
  • Zusammensetzung eines Einkauf-Teams
  • Einstiegsmöglichkeiten, Karrierewege und Weiterbildung im Einkauf
  • Aktuelle Trends, Attraktivität des Einkaufs

Gründung: 2009

Leiterin. Judith Richard

Der Projekteinkauf unterscheidet sich je nach Unternehmen deutlich in Bezug auf die Aufgabenstellung, das prinzipielle Verständnis, das Mandat und die personelle Ressourcen. Gemein ist teils nur die Begrifflichkeit „Projekteinkauf“. Ziel ist es einen Überblick zu erarbeiten und die weitere Entwicklung des Projekteinkaufs und deren Bedeutung in den Unternehmen zu begleiten.

Themenüberblick:

  • Projekteinkauf
  • Einbindung des Projekteinkaufs
  • Claim-Management
  • Kennzahlen und Benchmark
  • Lieferantenmanagement

Gründung: 2010

Leiterin: Judith Richard

In der Theorie steht für den Einkauf eine Vielzahl von Instrumenten und Tools zur Verfügung. Ebenso werden zahlreiche Prozesse betrachtet. Doch welche Tools sind überhaupt in der Praxis relevant und wie gelingt die Anwendung? Und wie können (Teil-)prozesse optimiert werden? Mit diesen Fragen beschäftigt sich die Fachgruppe. Mit den Teilnehmern sollen geeignete Strategien und „Best Practices“ entwickelt werden.

Themenüberblick:

  • Betrachtung der Prozesse im Einkauf, bspw. von (Teil-)prozessen, Prozessoptimierung, Erstellung von Referenzprozessen, Prozesskostenbetrachtung
  • Vergleich von Tools und Instrumenten im Einkauf in der Theorie und Praxis
  • IT-Unterstützung

Gründung: 2014

Leiterin: Judith Richard

Die Fachgruppe Value Management bietet Kosten- und Wertanalytikern ein Netzwerk zum Austausch über aktuelle Themen und dient als Diskussionsplattform zum gegenseitigen Lernen.

Themenüberblick:

  • Wertbeitrag jenseits von savings
  • Digitalisierung und Schnittstellenmanagement
  • Organisation
  • Lieferantenintegration
  • Kommunikation

Gründung: 2012

Leiter: Carsten Knauer

Der Einkauf erfährt derzeit einen immer höheren Stellenwert im Unternehmen. Gleichzeitig steigt auch die Erkenntnis, welcher Wertbeitrag durch den Einkauf geleistet werden kann. Um diesen Wertbeitrag sowie den direkten Einfluss auf den Unternehmenserfolg deutlich zu machen, steht der Einkauf vor der Herausforderung, seine Leistung zu messen und diese unternehmensintern, als auch extern darzustellen. Mit den Teilnehmern der Fachgruppe sollen geeignete Strategien und „Best Practices“ entwickelt werden.

Themenüberblick:

  • Kennzahlen im Einkauf, Einsatz von Kennzahlensystemen
  • Einkaufscontrolling
  • Darstellung und Präsentation von Einkaufserfolgen
  • Wertbeitragsmessung

Gründung: 2014

Leiterin. Judith Richard

Warengruppen bzw. Commodities

Das Facility Management von heute ist eine komplexe und teilweise bereichsübergreifende Angelegenheit, die weit über das ursprüngliche Gebäudemanagement hinausgeht. Um die Komplexität und Struktur der Branche zu definieren, setzt sich daher eine eigene Fachgruppe mit der Thematik kritisch auseinander.

Themenüberblick:

  • Organisation und Definition
  • Operativer Einkauf von FM-Leistungen
  • Innovationsmanagement
  • Steuerung und Optimierung
  • Tools und Werkzeuge

Gründung: 2014

Leiter: Carsten Knauer

Die Bereiche IT- und Telekommunikation und die angrenzenden Dienstleistungen bilden ein sehr breites Leistungsspektrum mit vielen Innovationspotentialen. Sie bilden die Basis für sämtliche Unternehmensprozesse und sind als Hilfs- und Begleitmittel fester Bestandteil der wirtschaftlichen Tagesabläufe. Ziel der Fachgruppe ist es, die zunehmende Professionalisierung und die Besonderheiten des IT – und Telekommunikationseinkaufs näher zu beleuchten und gemeinsam mit den jeweiligen Einkäufern geeignete Strategien und „Best Practices“ zu entwickeln.

Themenüberblick:

  • Struktur des IT- und Telekommunikationseinkaufs
  • Dienstleistungsmanagement
  • Vertrags- und Lizenzmanagement
  • Beschaffungsprozesse

Gründung: 2013

Leiter: Peter Schlösser

Die Fachgruppe Einkauf von Marketingdienstleistungen bietet Einkäufern dieser Warengruppe ein Netzwerk zum Austausch über aktuelle Themen und dient als Diskussionsplattform zum gegenseitigen Lernen.

Themenüberblick:

  • Sourcingstrategien
  • Entwicklung und Monitoring des Lieferantenmanagements
  • Auditierungen
  • Vergütungsmodelle
  • Digitalisierung im Marketing und im Marketingeinkauf

Gründung: 2006

Leiter: Carsten Knauer

Die Fachgruppe Einkauf von Verpackungen in der pharmazeutischen Industrie bietet Einkäufern dieser Warengruppe ein Netzwerk zum Austausch über aktuelle Themen und dient als Diskussionsplattform zum gegenseitigen Lernen.

Gründung: 1963

Leiter: Carsten Knauer

Die Fachgruppe Fuhrparkmanagement dient Fuhrparkmanagern und Einkäufern von Fuhrparkleistungen ein Netzwerk zum Austausch über aktuelle Themen und dient als Diskussionsplattform zum gegenseitigen Lernen.

Themenüberblick:

  • Nachhaltigkeit und Umwelt
  • Mobilitätskonzepte
  • Car-Policies
  • Rückgabe

Gründung: 2006

Leiter: Carsten Knauer

 

 

Die Fachgruppe Travelmanagement bietet Travelmanagern und Einkäufern von Dienstleistungen im Bereich Business Travel ein Netzwerk zum Austausch über aktuelle Themen und dient als Diskussionsplattform zum gegenseitigen Lernen.

Themenüberblick:

  • Organisation des Travel Managements im Unternehmen
  • Prozesskosten
  • Mobilitätskonzepte
  • Mobilität sicherstellen
  • Stark von aktuellen Themen geprägt

Gründung: 2006

Leiter: Carsten Knauer

Branchen

Der Expertenkreis versteht sich als Interessensvertreter der Finanzdienstleister im deutschsprachigen Raum, sprich Privatbanken (inkl. Bausparkassen), öffentlich-rechtliche Banken, Genossenschaftsbanken und Versicherer, auf Einkäuferebene.

Themenüberblick:

  • Vernetzung und Austausch
  • Innovationsmanagement, Regulatorik
  • Qualifizierung
  • Formulierung und Etablierung von Standards für die FDL-Branche

Arbeitsweise:

  • 2 Treffen: Frühjahrs- und Herbsttagung
  • 2 Treffen des Arbeitskreises Governance
  • 2 Treffen des Arbeitskreises Outsourcing

Gründung:2006

Leiter: Peter Schlösser

Download-Bereich hier...

Der Arbeitskreis Governance ist Bestandteil der Fachgruppe "Einkauf von Finanzdienstleistungen" und trifft sich mind. 2 Mal im Jahr. Dabei wird in diesem Gremium das Steuerungs- und Regelungssystem im Sinne von Strukturen bearbeitet, d.h. die Aufbau- und Ablauforganisation. Daran angelehnt sind die Themen Compliance und Systeme.

Der Arbeitskreis Outsorcing ist Bestandteil der Fachgruppe "Einkauf von Finanzdienstleistungen" und trifft sich mind. 2 Mal im Jahr. In diesem Gremium wird das Thema Outcorcing und alle angelehnten Themen vorrangig behandelt. Die Auslagerung kompletter Arbeitsbereiche oder auch nur Teile davon, kann Kosten sparen. Dennoch gibt es einige Aspekte zu beachten, damit Outsocring erfolgreich sein kann.

Länder

Die Fachgruppe zielt auf den breiten Austausch zu sämtlichen globalen Sourcingaktivitäten der Fachgruppenmitglieder. Hierbei stehen praktische Erfahrungswerte, ebenso wie sämtliche Instrumente des Einkaufs im Fokus. Ziel ist es einen stets offenen Austausch zu ermöglich, um strategische Entscheidungen zur Globalisierung auf umfassende Informationen stützen zu können.

Themenüberblick:

  • Lieferantenmanagement
  • Märkte & Warengruppen im Überblick
  • Einkaufsprozesse und Optimierungstools
  • Politische und wirtschaftliche Entwicklungen
  • Globale Einkaufstrends
  • Risikomanagement und Compliance

Gründung: 2008

Leiter: Olaf Holzgrefe

zu International Relations

Unterhalb der Fachgruppe Global Sourcing verstehen sich die Expertenkreise als operative Arbeitsgruppen für spezielle Beschaffungsregionen. Thematisch gehen die Expertenkreise individuell und aktualitätsbezogen auf die spezifischen regionalen Herausforderungen ein. Die Kommunikation erfolgt in englischer Sprache.

Aktuell gibt es folgende Expertenkreise

  • Mittel-Ost-Europa (MOE/CEE)
  • Südost-Eurpa
  • Türkei
  • NAFTA
Logo BME-Fachgruppen

Ansprechpartner

Bild von Peter Schlösser
Peter Schlösser Projektreferent Sektionen/Fachgruppen
+49 6196 5828-104
+49 6196 5828-19
Bild von Judith Richard
Judith Richard Referentin Fachgruppen
+49 6196 5828-111
+49 6196 5828-180
Bild von Carsten Knauer
Carsten Knauer Referent Fachgruppen
+49 6196 5828-132
+49 6196 5828-180
Folgen Sie uns auf den Social-Media-Kanälen

#BMEFachgruppe

#WirWissenWas

#GemeinsamImpulseSetzen

 

 

Mehr vom BME auf...

Der BME - Mehr von und auf Twitter   Der BME - Mehr von und auf Xing   Der BME - Mehr von und auf LinkedIn   Der BME - Mehr von und auf Facebook   Der BME - Mehr von und auf Youtube