20.07.2020 //

Online-Konferenzen im 2. Halbjahr 2020: BME weitet Angebot kontinuierlich aus

Im Spätsommer und Herbst dieses Jahres veranstaltet der BME zahlreiche Online-Fachkonferenzen zu aktuellen beschaffungsspezifischen Themen.

Der BME bietet seinen Mitgliedern und der gesamten Einkaufs-Community ein breites Spektrum an Online-Konferenzen im 2. Halbjahr 2020 an. Foto: Pixabay.com Der BME bietet seinen Mitgliedern und der gesamten Einkaufs-Community ein breites Spektrum an Online-Konferenzen im 2. Halbjahr 2020 an. Foto: Pixabay.com

Auch während der Corona-Krise hält der BME eine Vielzahl von Veranstaltungen für Einkaufsmanager, Supply Chain Manager und Logistiker parat. Dabei liegt der Schwerpunkt auf digitalen Angeboten. Vor diesem Hintergrund arbeitet der BME fortlaufend am Ausbau seines Online-Portfolios. So wird der Einkäuferverband im 2. Halbjahr 2020 zahlreiche hochkarätige Veranstaltungen in virtueller Form durchführen.

„Der BME unterstützt mit seinen Online-Formaten Einkäufer, Logistiker und Supply Chain Manager, trotz Lockdown am Puls der Zeit zu bleiben. Gleichzeitig schaffen wir damit virtuelle Plattformen zum Wissens- und Erfahrungsaustausch‘‘, hebt Mirjam Zeller, Geschäftsführerin der BME Marketing GmbH, hervor.

Freuen Sie sich u.a. auf folgende Online-Konferenzen und -Kongresse:

Auf BME#On sowie der BME-Angebotsseite zu den Online-Konferenzen erhalten Sie stets einen aktuellen Überblick. Informieren Sie sich und melden sich an! Bei Rückfragen steht Ihnen der BME gerne zur Verfügung.

Kontakt:
Sarah Kahl, BME-Projektmanagerin (E-Mail: sarah.kahl(at)bme.de)

Mehr vom BME auf...

Der BME - Mehr von und auf Twitter   Der BME - Mehr von und auf Xing   Der BME - Mehr von und auf LinkedIn   Der BME - Mehr von und auf Facebook   Der BME - Mehr von und auf Youtube

Weitere Meldungen zu: