14. – 15. Mai 2024 | Düsseldorf

eLÖSUNGSTAGE 2024

NACHHALTIGKEIT – JEDER KANN ETWAS DAZU BEITRAGEN

Nachhaltigkeit auf den eLÖSUNGSTAGEN

Dem BME ist Nachhaltigkeit wichtig. Daher rücken wir soziales und ökologisch verantwortungsbewusstes Handeln zunehmend in den Fokus unseres Tuns. Doch fest steht auch: Ein Event in der Größenordnung der BME-eLÖSUNGSTAGE erzeugt Emissionen. Noch stehen wir am Anfang unserer Lernkurve. Aber wir machen uns auf den Weg, um die eLÖSUNGSTAGE nachhaltiger zu gestalten. Dabei ist es unser Ziel, uns kontinuierlich zu verbessern und unseren CO2-Fußabdruck immer kleiner werden zu lassen.

Catering: Mehr Nachhaltigkeit mit unserem Partner Broich Catering

Broich Catering legt Wert auf regionale, vorzugsweise rein biologisch angebaute Produkte. Fair gehandelte Waren und Fleisch aus artgerechter Tierhaltung werden bevorzugt. Dank maßgeschneiderter Nachhaltigkeitskonzepte wurde Broich Catering durch die Gesellschaft für Ressourcenschutz mbH Bio-zertifiziert. Seit 2011 wurde Broich Catering wiederholt mit dem Green Globe – dem führenden Nachhaltigkeitszeichen für die Eventwirtschaft – zertifiziert.

Weitere Informationen zu Broich Catering unter https://broich.catering/unternehmen

Die CO2-Bilanz der eLÖSUNGSTAGE: Helfen Sie mit!

Um die Klimabilanz unserer Veranstaltungen zu verbessern, möchten wir mehr über die CO2-Bilanz der eLÖSUNGSTAGE erfahren und klimarelevante Daten erfassen. Auf Basis dieser Daten möchten wir unseren Status-quo analysieren, Emissionen künftig reduzieren und anderweitig kompensieren.

Fakt ist, dass ein Großteil der Emissionen durch Mobilität verursacht wird. Sowohl An- und Abreise der Teilnehmer:innen als auch die Logistik der Aussteller spielen in diesem Kontext eine wesentliche Rolle.

Was können Sie tun?

  • Bitte füllen Sie das Formular weiter unten auf dieser Seite aus und verraten Sie uns etwas über Ihre An- und Abreise – vielen Dank!
  • Helfen Sie uns bei der Reduktion von Emissionen: Bilden Sie Fahrgemeinschaften, nutzen Sie den ÖPNV, kaufen Sie nachhaltige Produkte ... wir arbeiten aktuell an einer Zusammenstellung nützlicher Tipps und Tricks.

Klimafreundlich anreisen

Wir freuen uns, wenn Sie umweltfreundlich zu den eLÖSUNGSTAGEN reisen. Eine umweltfreundliche Form der Anreise bietet sich Ihnen mit dem Veranstaltungsticket der Deutschen Bahn. Weitere Infos dazu finden Sie unter www.bme.de/bahnticket

Klimaneutraler Broschürendruck

Unsere Druckerei hat unseren individuellen CO2-Fußabdruck ermittelt. Auf dieser Basis und in Zusammenarbeit mit dem Klimaschutzexperten ClimatePartner unterstützen wir ein anerkanntes Klimaschutzprojekt und können so den CO2-Bedarf ausgleichen. Darüber hinaus drucken wir auf Recyclingpapier, das die Anforderungen von „Der Blaue Engel“ erfüllt.

Recycling der Namensschilder

Bereits seit den letzten eLÖSUNGSTAGEN verzichten wir auf Namensschilder aus Kunststoff und verwenden stattdessen Papier. Entsorgen Sie dennoch nach Veranstaltungsende Ihr Badge inkl. Lanyard in den dafür vorgesehenen Boxen am Check-in. So können Clips und Lanyards wiederverwendet werden.

Ressourcenbewusste Give-aways

Events und insbesondere Fachmessen leben vom persönlichen Austausch. Dazu gehört, dass viele Aussteller Give-aways verteilen. Wir möchten unsere Aussteller in diesem Jahr dazu ermutigen, die bisherige Give-away-Kultur zu überprüfen und auf weniger dafür nachhaltigere Give-aways zu setzen. Hierfür gehen wir mit unseren Ausstellern ins Gespräch und beraten bei Bedarf gerne.

Jacqueline BergerTeamleiterin Customer ServiceAnmeldungen+49 6196 5828-200jacqueline.berger@bme.de
eLÖSUNGSTAGE 202414. – 15. Mai 2024Düsseldorf