4.-5. Juni 2024 | Darmstadt

Sustainable Procurement Summit 2024

#Procurement4Sustainability

Vortragsunterlagen

Auf dieser Seite stehen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Sustainable Procurement Summits 2024 die Vorträge – soweit zur Veröffentlichung freigegeben und uns vorliegend – zum Download bereit.

Die erforderlichen Zugangsdaten haben die Teilnehmenden im Anschluss an die Veranstaltung per E-Mail erhalten.

Ihr BME-Team

DOWNLOAD UNTERLAGEN

Allgemeines

PLENUM

Beschaffungsresilienz durch nachhaltiges Lieferkettenmanagement?

  • Prof. Dr. Dr. h.c. Stefan Schaltegger, Gründer, Centre for Sustainability Management (CSM)

Supply Chain Sustainability ´24

  • Dr. Thomas Schulte. Leiter Supply Chain Management Einkauf, Robert Bosch

Uyghur Forced Labor Prevention Act (UFLPA) - Anforderungen und Lösungen (Freigabe angefragt)

  • Eric Prior, Head of Department - Global Procurement Excellence, SMA Solar Technology AG

From Ambition to Action – How to integrate ESG Performance in the Value Chain

  • Gunnar Büchter, Executive Director Procurement, Vice President Global Sustainability, Yanfeng International Automotive Technology Europe S.a.r.l. & Co. KG

Collaborate2Accelerate: Gemeinsam Lösungen finden: Wie können wir erreichen, dass bis 2030 alle Lieferketten weltweit nachhaltig sind?

  • Astrid Bosten, Director of Sustainability Communication, amcor, Sustainable Procurement Pledge - Workstream Lead Advocacy

BME Sustainable Supply Award Winner 2023

Sustainability Journey - From Zero to Hero im indirekten Einkauf

  • Tobias Mogler, Bereichsleiter Strategischer Einkauf, TÜV SÜD AG

STREAM 1 – ÖKOLOGIE, SCOPE 3 BILANZIERUNG

Scope 3 Bilanzierung im Einkauf - Planung und Umsetzung

  • Susann Schubert, Director Corporate Social Responsibility, UVEX WINTER HOLDING GmbH & Co. KG

Scope 3-Emissionen in der Lieferkette: Best Practices zur Quantifizierung von Treibhausgasemissionen am Beispiel der Elektronikbranche – Freigabe angefragt

  • Dipl.-Ing. Karsten Schischke, Policy, Ecodesign and Circular Materials (PEC), Fraunhofer-Institut für Zuverlässigkeit und Mikrointegration IZM
  • Christoph Teusch, Sustainability Manager AfB gemeinnützige GmbH

Scope 3: introduce Bayer`s Scope 3 Accelerator Program – Freigabe angefragt

  • Olaf Stange, Head of Supplier Decarbonization & Program Lead of the Scope 3 Decarbonization Accelerator Program, Bayer AG

STREAM 2 – MENSCHENRECHTE, DUE DILIGENCE, COMPLIANCE

UN Global Compact: Gemeinsam über Menschenrechte reden

  • Jorge Bandenay, Head of Sustainable Procurement, Merck KGaA
  • Sarah Hechler, UN Global Compact Netzwerk Deutschland e.V.

Wie kann das Biest des Kapitalismus vor den Karren der Nachhaltigkeit gespannt werden? – Freigabe angefragt

  • Sebastian Wieser, CEO & Founder, UNITE

Umsetzung des LkSG aus Sicht der Menschenrechtsbeauftragten von Gretsch Unitas sowie integrierte Steuerung weiterer ComplianceRichtlinien im Mittelstand

  • Sarah Arnold, Compliance, Recht und Nachhaltigkeit sowie Menschenrechtsbeauftragte, Gretsch Unitas

Responsible Contracting - Nachhaltige Vertragsgestaltung im Einkauf im Einklang mit Geschäftszielen

  • Michaela Streibelt, European Legal Advisor, Responsible Contracting Project

STREAM 3 – STRATEGIE, MANAGEMENT, EINKAUFSORGANISATION

Nachhaltige Beschaffung: gemeinsam mit Lieferanten die nachhaltige Transformation in der Lieferkette vorantreiben

  • Sharon Dorrington, Spezialistin Projektarbeit, Commerzbank AG

Kaufen Sie noch oder gestalten Sie schon? Die transformative Macht des modernen Einkaufs zu mehr Nachhaltigkeit

  • Prof. Dr. rer. pol. Julia Krause, Professur für International Industrial Sourcing and Sales Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden

LkSG in Deutschland: (fast) alles paletti. Aber im Ausland?" - Herausforderungen eines international tätigen Unternehmens

  • Sofía Nürnberger, Spezialistin Nachhaltige Beschaffung, Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH

LKSG Dashboard -360° Überblick über alle Lieferanten – Freigabe angefragt

  • Thomas Schoene, Director Purchasing Europe/MEA, Big Dutchman Service GmbH
  • Janna Scherner, Team Lead Supplier Qualification & Management (Global), Big Dutchman Service GmbH

SUSTAINABLE SOLUTION STAGE

KI ALS WEGBEREITER FÜR NACHHALTIGE LIEFERKETTEN - EFFIZIENTE, GESETZESKONFORME UMSETZUNG VON LIEFERKETTENREGULIERUNGEN (CSDDD, LKSG, NTA, UFLPA, …)

  • ALICE GUMPPENBERG, SENIOR ADVISOR SUSTAINABILITY, PREWAVE GMBH

NACHHALTIGKEIT UND COMPLIANCE ALS GAMECHANGER - WIE UNTERNEHMEN NEUE MASSSTÄBE SETZEN KÖNNEN (keine Freigabe des Vortrags, auf Wunsch Kontaktdaten)

  • CHRISTIAN MAASSEN, ACCOUNT EXECUTIVE, ECOVADIS

DECARBONIZATION STARTS WITH DATA – WIE DER EINKAUF DIE DEKARBONISIERUNG TREIBT

  • JONAS HOHLWECK, HEAD OF BUSINESS DEVELOPMENT, SIGREEN, SIEMENS AG

INNOVATIVE LÖSUNGEN FÜR DIE EFFIZIENTE ERFÜLLUNG DER EUROPÄISCHEN CSRD/ESRSSTANDARDS (Keine Freigabe des Vortrags)

  • YÜCEL ISPIR, ACCOUNT MANAGER, INTEGRITY NEXT

PRODUCT SUSTAINABILITY, RESPONSIBLE SOURCING AND ASSENT (CBAM, CSRD, CS3D, ESPR, DPP, FLR)

  • TOBIAS STÄHLE, DIRECTOR, SALES (EUROPE), ASSENT INC

WIE SIE CBAM-, LKSG-, PCF- UND CSRD-ANFORDERUNGEN MIT MINIMALEM AUFWAND ERFÜLLEN KÖNNEN

  • MICHAEL DIETL, ACCOUNT EXECUTIVE, SUPPLYON AG

END-TO-END ESG SUPPLY CHAIN DUE DILIGENCE: VON DER RISIKOIDENTIFIKATION HIN ZUM ERFOLGREICHEN RISIKOMANAGEMENT

  • Mareike Thielen, LRQA DEUTSCHLAND GMBH

WORKSHOPS und Roundtables

Andrea KrögelEvent Managerin+49 6196 5828-212andrea.kroegel@bme.de
Sustainable Procurement Summit 20244.-5. Juni 2024Darmstadt