12. März 2024 | ONLINE

Solution Day LkSG

Sustainabilty Sessions

UNSERE PARTNER

Achilles

Seit 30 Jahren arbeitet Achilles mit Kunden und Lieferanten eng zusammen, um validierte Einblicke in Lieferketten zu gewährleisten und diese transparent zu gestalten.
Wir überwachen kontinuierlich Lieferantenrisiken, sichern die Einhaltung gesetzlicher (LkSG, CSDDD) und unternehmerischer Anforderungen und stellen detaillierte Berichte bereit.

Das Sourcing neuer und die Qualifizierung bestehender Lieferanten werden neben ESG-Anforderungen, Dekarbonisierung und Desktop- sowie Vor-Ort-Audits zusätzlich abgedeckt.

Achilles
www.achilles.com

DEKRA

DEKRA ist ein weltweit führender Anbieter von Expertendienstleistungen, der sich seit seiner Gründung im Jahr 1925 dem Ziel verschrieben hat, mehr Sicherheit in der Welt zu schaffen. Mit der Spezialisierung auf Sicherheit und Nachhaltigkeit– im Verkehr, am Arbeitsplatz und zu Hause - sorgt DEKRA gleichermaßen für die Sicherheit von Einzelpersonen und Unternehmen.

In der heutigen dynamischen und komplexen Geschäftswelt spielen die Supply Chain Risk Management Dienstleistungen von DEKRA eine entscheidende Rolle bei der Aufrechterhaltung der betrieblichen Abläufe. Durch die Kombination fortschrittlicher Risikobewertungsfunktionen mit modernsten digitalen Tools versetzen wir unsere Kunden in die Lage, fundierte Entscheidungen zu treffen und zuversichtlich zu handeln, um letztlich Unsicherheiten zu verringern und die Widerstandsfähigkeit zu erhöhen.

DEKRA
https://www.dekra.de/de/supply-chain-risk-management/

EcoVadis Germany GmbH

EcoVadis ist der weltweit zuverlässigste Anbieter von Nachhaltigkeitsbewertungen für Unternehmen. Globale Lieferketten, Finanzinstitute und öffentliche Organisationen arbeiten mit EcoVadis, um die Nachhaltigkeitsleistung ihrer Geschäfts- und Handelspartner zu überwachen und zu verbessern. Die evidenzbasierten Bewertungen von EcoVadis, die auf einer leistungsstarken Technologieplattform basieren, werden von einem globalen Expert*innenteam validiert und sind an mehr als 200 Branchenkategorien, 175 Länder und Unternehmen jeder Größe angepasst. Die umsetzbaren Scorecards bieten Benchmarks, Einblicke und eine Anleitung zur Verbesserung von ökologischen, sozialen und ethischen Praktiken.

EcoVadis Germany GmbH
https://ecovadis.com/de/

Integrity Next

IntegrityNext – Einfach nachhaltige Lieferketten.
IntegrityNext ist eine weltweit führende Cloud-Lösung für das Nachhaltigkeitsmanagement in der Lieferkette. Die IntegrityNext-Plattform ermöglicht Unternehmen eine schnelle und kosteneffiziente Überprüfung ihrer Lieferantenbasis in Bezug auf nachhaltigkeitsbezogene Regulierungen (z. B. Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz), Standards (z. B. internationale Menschen- und Arbeitsrechte) und Selbstverpflichtungen (z. B. Dekarbonisierung der Lieferkette/Net Zero). IntegrityNext hilft seinen Kunden dabei, ESG-Risiken entlang der Wertschöpfungskette zu identifizieren und zu managen, und damit Reputations- und Finanzrisiken zu reduzieren und die Nachhaltigkeitsleistung zu verbessern.

Integrity Next
www.integritynext.com

osapiens Services GmbH

osapiens bietet SaaS-Lösungen, die es globalen Unternehmen ermöglichen, Nachhaltigkeit zu etablieren, gesetzliche ESG-Anforderungen zu erfüllen und Prozesse zu automatisieren. Das Unternehmen nutzt seine cloudbasierte Technologieplattform, den "osapiens HUB", und innovative Technologien wie künstliche Intelligenz, um Unternehmen bei der lückenlosen Umsetzung und automatisierten Einhaltung von ESG-Richtlinien wie CSRD, EUDR oder LkSG zu unterstützen. Der osapiens HUB wird kontinuierlich weiterentwickelt, um neue ESG-Vorschriften zu berücksichtigen sowie Transparenz und Effizienz zu verbessern.

osapiens wurde 2018 in Deutschland gegründet und arbeitet mit 300 Mitarbeitenden für über 1.200 Kunden weltweit. Das Unternehmen wurde mit dem Deutschen Gründerpreis als "Rising Star" ausgezeichnet.

osapiens Services GmbH
www.osapiens.com/

Prewave GmbH

Prewave nutzt KI-Technologie zum Monitoring von Lieferketten in Hinblick auf operative Risiken, finanzielle Risiken und Nachhaltigkeitsrisiken. Die kontinuierliche Beobachtung, Analyse und Auswertung durch unsere Algorithmen liefert Risikowarnungen in Echtzeit an unsere Kunden. Sie können dadurch schneller reagieren und Probleme bei potenziellen Lieferanten bereits während ihres Screening-Prozesses aufdecken. Kontaktieren Sie uns und finden Sie heraus was wirklich in Ihrer Lieferkette passiert.

Prewave GmbH
www.prewave.com

SupplyOn

Seit fast 25 Jahren unterstützt SupplyOn führende Unternehmen bei der Optimierung und Digitalisierung ihrer Lieferketten - einerseits durch smarte, branchenerprobte Lösungen, andererseits durch ein dynamisches Unternehmensnetzwerk, das mehr als 140.000 Unternehmen weltweit miteinander verbindet. Diese Erfahrung ist die perfekte Grundlage für die Bewältigung zukünftiger Herausforderungen im Bereich ESG. Mit der ESG Suite von SupplyOn sind Sie immer einen Schritt voraus, wenn es um Compliance und Nachhaltigkeit geht.

Die ESG Suite ist eine ganzheitliche Software-as-a-Service-Lösung, die aus verschiedenen Modulen besteht, die zur Verwaltung der  Lieferkettensorgfaltspflichten (LkSG, CSDDD), des CO2-Fußabdrucks und der ESG-Berichjterstattung verwendet werden können.

Zu unseren Kunden zählen namhafte Industrieunternehmen wie Airbus Group, Alstom, BMW Group, BorgWarner, Bosch, Continental, Deutsche Bahn, DEUTZ, Johnson Electric, Kautex Textron, Leonardo, Liebherr, Oerlikon, Safran, Schaeffler, Schindler, Schneider Electric, Siemens, Thales und ZF. Die Anteilseigner von SupplyOn sind Bosch, Continental, Schaeffler und ZF.

SupplyOn wurde im Jahr 2000 gegründet. Im Januar 2017 wurde NEWTRON und im Februar 2018 EURO-LOG übernommen.

SupplyOn ist in den wichtigsten und potenziell wachstumsstärksten Märkten der Welt vertreten. Neben dem Hauptsitz in Hallbergmoos bei München verfügt SupplyOn über Standorte in China und den USA.

SupplyOn
www.supplyon.com

Tacto Technology GmbH

Tacto, das Einkaufsbetriebssystem für den Mittelstand, verschafft Unternehmen einen transparenten Überblick über ihre Beschaffungsaktivitäten, zeigt strategische Potenziale und Risiken entlang der Lieferkette auf, automatisiert alle Prozesse in der Lieferantenverwaltung und agiert somit als eine zentrale Schnittstelle zum Lieferanten. Auf diese Weise unterstützt Tacto Mittelständler dabei, den Einkauf und somit die gesamte Lieferkette zukunftssicher zu gestalten.

Was Tacto ausmacht: Professionelles Einkaufscockpit für mehr Transparenz über Beschaffungsaktivitäten / Transparente Kostenmodelle für faktenbasierte Verhandlungen mit Lieferanten / Digitale Lieferantenverwaltung für strategische Lieferantenentwicklung / Automatisierte Preisanfragen für erhöhte Reaktionsfähigkeit / Integrierte LkSG-Konformität sowie Sicherstellung von Material Compliance für nachhaltige und rechtskonforme Lieferketten

Tacto Technology GmbH
www.tacto.ai

Verso GmbH

VERSO ist Pionier im Bereich Sustainability Software und bietet Lösungen für CSRD Reporting, ESG-Strategie, CO2-Berechnung und nachhaltige Beschaffung. Mit der Verso Supply Chain Plattform (ehemals sustainabill) bietet VERSO eine Lösung für den Einkauf, um Transparenz in der Lieferkette zu schaffen, die Nachhaltigkeitsziele zu erreichen und regulatorische Anforderungen an die Lieferkette automatisiert zu erfüllen.

VERSO GmbH
https://verso.de/

IHRE KONTAKTPERSONEN

Eva-Maria WinterollInnovation & Produktentwicklung International+49 6196 5828-141eva-maria.winteroll@bme.de
Christoph KunzSenior Manager Product Development, Alliance & SustainabilitySponsoring+49 6196 5828-105christoph.kunz@bme.de
Lutz KarlsbachSenior Projektmanager+49 6196 5828-140lutz.karlsbach@bme.de
Solution Day LkSG12. März 2024ONLINE

kostenlos