Veranstaltungen

Zielsetzung


Um den stetig steigenden Herausforderungen und Gestaltungsmöglichkeiten in Einkauf, Materialwirtschaft und Logistik gerecht zu werden, ist eine fundierte Qualifikation und Expertise in diesem Bereich unerlässlich. Aufbauend auf der IHK-Weiterbildung Geprüfte/r Fachwirt/in für Einkauf ist dieser Zertifikatslehrgang mit internationaler Anerkennung die logische Weiterführung und Vertiefung der relevanten Praxismethoden.

Der Lehrgang ist in insgesamt sechs inhaltlich abgestimmte zwei- bis dreitägige Unterrichtsmodule ("Expertencamps") gegliedert und beinhaltet die einkaufsspezifischen und praxisorientierten Expertenfragestellungen.

Die Lehrgangsinhalte wurde in diesem Jahr komplett überarbeitet und den modernen Anforderungen des Einkaufs angepasst.

Für wen ist dieser Lehrgang konzipiert?

Der Lehrgang richtet sich an Fachkräfte aus Einkauf, Materialwirtschaft und Logistik mit wirtschaftswissenschaftlichem Uni-/FH-Abschluss sowie Quereinsteiger mit technischer oder ingenieurwissenschaftlicher Ausbildung. Darüber hinaus stellt der Lehrgang den nächsten Karriereschritt für geprüfte Fachwirte/-kaufleute für Einkauf (IHK) dar. Die Prüfung der Teilnehmerqualifikation erfolgt durch den BME.

Mit erfolgreichem Abschluss des Lehrgangs sind Sie
  • Fit in der Planung, Steuerung und Verbesserung von Einkaufsprozessen
  • Sicher in der Zusammenarbeit mit Lieferanten
  • Erfolgreich bei der Verhandlungsführung auch mit schwierigen Lieferanten
  • Durchsetzungsstark durch strategische Analysen, Methoden und Tools
  • Führungsorientiert in der Teamarbeit von wichtigen Einkaufsprojekten
  • Zielorientiert und überzeugend durch mehr Wissen
Ihr Nutzen
  • Bessere Aufstiegschancen in Einkauf und Logistik
  • Studium auch ohne Abitur
  • Direkter Übergang vom Diplomierten Einkaufsexperten/Einkaufsmanager in den Studiengang möglich
  • Verkürzung der Studiendauer – mehr Zeit für das Wesentliche
  • Sinnvolle Verbindung von Wissenschaft und Praxis
  • Konsequente Praxisorientierung durch Erfahrungen aus dem Berufsalltag und theoretische Studieninhalte
  • Dozenten sind Hochschulprofessoren sowie Fach- und Führungskräfte der Wirtschaft

Ihre Ansprechpartner

Bild von Alexander Sehr
Alexander Sehr Bereichsleiter Inhouse/Lehrgänge
+49 6196 5828-206
+49 6196 5828-299
Bild von Jacqueline Berger
Jacqueline Berger Anmeldungen
+49 6196 5828-200
+49 6196 5828-299